Herzlich willkommen,

bei www.bildungskonvent-dielinke.de! Im Dezember 2006 beschloss der Landtag von Sachsen-Anhalt die Einsetzung eines Bildungskonvents für Sachsen-Anhalt. VertreterInnen aus Politik, Wissenschaft und Praxis, aus der Wirtschaft und den kommunalen Spitzenverbänden sind damit beauftragt dem Landtag der nächsten Legislaturperiode Empfehlungen vorzulegen für die zukünftige Gestaltung des Bildungssystems in Sachsen-Anhalt.
Begleitet werden soll dieses Vorhaben durch eine möglichst breite gesellschaftliche Debatte.
Genau das zu unterstützen, ist unser Anliegen hier. Hier erfahren Sie Neues und Bekanntes, hier erhalten Sie Anregungen rund um das Thema Bildung.
Sie sind herzlich eingeladen, sich einzumischen in die Debatte.



Was läuft im Bildungskonvent

Über die Zukunft der LehrerInnenausbildung in Sachsen-Anhalt soll entschieden werden.
Die kommende Sitzung des Bildungskonvents – eine Plenumssitzung am 20.April 2009 in Magdeburg - wird sich abschließend mit den Empfehlungen der Arbeitsgruppe „Verbesserung der Chancengleichheit“ zur Zukunft der Lehrerbildung in Sachsen-Anhalt befassen. Zentrale Diskussionsschwerpunkte waren u.a.

  • die Gewinnung von verantwortungsbewusstem und geeignetem Nachwuchs für die Ausbildung
  • ein stärkerer Praxisbezug in der LehrerInnenausbildung
  • die Stärkung von Methodik und Didaktik gegenüber der Fachwissenschaft
  • die Verbesserung der Kooperation zwischen den Fachdidaktiken und der Fachwissenschaft.
Vorgesehen ist eine Entscheidung über das vorgelegte und in der Arbeitsgruppe bereits länger diskutierten Papiers.

... mehr





Birke Bull zum Bildungskonvent

Birke Bull
Mitglied im Bildungskonvent
Mitglied des Landtages
Fraktion DIE LINKE
Der Bildungskonvent ist mindestens zwei Jahre lang DIE Plattform für eine öffentliche Diskussion über Schule in Sachsen-Anhalt. Als Ergebnis sollen im Landtag Empfehlungen für ein dauerhaft tragfähiges, international ausgerichtetes, chancengerechtes und leistungsfähiges allgemein bildendes und berufsbildendes Schulsystem eingebracht werden.


Jutta Fiedler zum Bildungskonvent

Jutta Fiedler
Mitglied im Bildungskonvent
Mitglied des Landtages
Fraktion DIE LINKE
Wir werden im Bildungskonvent unseren Schulreformgesetzentwurf zur Diskussion stellen. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Meinungen und Ideen mitteilen - mailen oder schreiben Sie uns. Übrigens: Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn alles vergessen ist, was man in der Schule mühsam auswendig gelernt hat.